* * *   Goethe   * * *  

Großmut  .   Lebensfreude   .   Liebenswert

"Wolfgang Goethe vom Dachsberg"

Goethe, in äußerst seltener Sonderlackierung, hellem chinchilla.

 

Der Rüde fällt nicht nur durch seine außergewöhnliche Färbung auf, sondern auch sehr positiv durch sein harmonisches Exterieur mit festem und kraftvollem Fundament, sowie seinem ruhigen und sehr charmanten Wesen.

 

Ein Mopsrüde in moderner Aufmachung mit viel Klasse.

 

 

Tierärztliche Untersuchungsergebnisse

                                                          PL:  Befund, 0/0

                                                         ED:  Befund, normal

                                                        HD: Befund, normal

                                                        KW: ohne Befund 

 

 

Nekr. Meningoenzephalitis (PDE):  frei, Genotyp N/N 

Degenerative Myelopathie (PCR):  frei, Genotyp N/N

Primäre Linsen-Luxation (PLL):  frei, Genotyp N/N

Maligne Hyperthermie (MH): frei, Genotyp N/N    

Pyruvatkinase-Defizienz (PK): frei, Genotyp N/N

      

Kein Nabelbruch

Kein Leistenbruch

 

*  *  *

Zuchtzulassung ohne Auflagen

 

*  *  *

Wurftag: 06.01.2016

Größe: 35 cm

 

*  *  *

                                                        Vater:    Ganymed kleine weiße Mopsfarm  (platinum)

                                                        Mutter:  Olymia von den Lauenburgischen Seen  (beige)

 

 

Goethe steht nur unseren eigenen Hündinnen zur Verfügung.