Seminar Angebote

Bitte rechtzeitig buchen,

da die Teilnehmerzahl begrenzt ist.

 

Die Seminare sind vereins- und rasseunabhängig.

 

 

15.09.2019

"Recht" in der Hundezucht

 

 

 

In diesem Seminar geht es um relevante Gesetze und Bestimmungen in der Hundezucht. Mehr denn je ist es wichtig, sich in der heutigen Zeit mit der rechtlichen Seite der Hundezucht auszukennen, um böse Überraschungen zu vermeiden.

 

Referentin Frau Stephanie Harder ist seit vielen Jahren erfolgreich tätig als Rechtsanwältin mit den Schwerpunkten

  • Pferderecht
  • Tierarzthaftungsrecht
  • allgemeines Vertragsrecht

Doch nicht nur Pferdebesitzer gehören zu ihren Mandanten, sondern auch vermehrt Hundebesitzer und Züchter. 

 

Uns erwartet ein spannendes Seminar, in dem wir Einblicke bekommen in folgende Themen:

  • Rechte des Welpenkäufers / Züchters
  • Tierarzthaftungsrecht
  • allgemeines Vertragsrecht
  • Vorkaufsrecht, Rückkaufsrecht
  • Nacherfüllung, Rücktritt, Minderung
  • Erlaubnispflicht nach dem TierSchG
  • Hobbyzüchter / Unternehmer
  • Zuchtmiete / Zuchtrecht

 

Jeder Teilnehmer erhält einen Musterkaufvertrag, sowie ein Teilnahmezertifikat.

Hunde sind in den Räumlichkeiten nicht erlaubt.

 

Wann:     15.09.2019

Dauer:    10:00 Uhr - ca. 13:00 Uhr

Wo:          24558 Henstedt-Ulzburg

Kosten:   35,-Euro


Bei Interesse an diesem Seminar sende ich gerne weitergehende Informationen zu.

Ich freue mich auf euch.

 

 

 

05.10.2019

Farb - Genetik beim Hund

 

 

 

Das Leben ist bunt, und auch in der Hundezucht haben verschiedenste Farbschläge Einzug gehalten. Die genetischen Zusammenhänge zu verstehen und richtig zu deuten, ist spannend und aufschlussreich. Sollte man an Standardfarben festhalten oder erweitern neue Farben vielleicht sogar die Genvielfalt? Ist Blau gleich krank? Gesundheit und Farbe? Das große Rätsel um die pink pugs, uvm. werden in diesem Seminar angesprochen.

Der Inhalt dieses Seminars soll allen, die direkt oder indirekt mit der Hundezucht zu tun haben, das notwendige Wissen über Farb-Genetik beim Hund vermitteln.

 

Durch das Seminar führt Helma Rädeker. Als langjährige Züchterin mit Freude an der Farbzucht, hat sie sich über die Jahre einen Namen gemacht. Ihr Wissen über Farb Genetik ist nicht nur bei Züchtern gefragt, so steht Frau Rädeker mit vielen Genetikern im regen Austausch. Ihre Seminare sind über die Grenzen Deutschlands bekannt und beliebt.

Frau Rädeker ist eine Referentin, die selber züchtet und zugleich das Wissen über Genetik besitzt. Diese Kombination ist selten, und wir können uns auf ein spannendes und lebendiges Seminar freuen.

 

Das Seminar umfasst folgende Themen:

  • Erklärung und Klärung von Begrifflichkeiten
  • Phänotyp - Genotyp
  • Dominanz und Rezessivität
  • Mendelsche Regeln

  • Das Muster MERLE mit Chancen und Risiken

  • Scheckung
  • Dilution (blaue Hunde)
  • die Farben Braun, Fawn, Zobel, Creme, Lilac, Platinum, Einfarbigkeit (rez. a), Tan, Trindle und Brindle, Tan covered in cream und die möglichen Kombinationen hier heraus.

Der Seminarteilnehmer ist hinterher in der Lage, selbst zu berechnen, mit welcher Chance aus welcher Verpaarung prozentual welche Welpen geboren werden können

und er lernt, Risiken abzuwägen oder eben Chancen zu nutzen.

 

 

Jeder Teilnehmer erhält Unterlagen zum Seminar, sowie ein Teilnahmerzertifikat.

Hunde sind in den Räumlichkeiten nicht erlaubt.

 

Wann:     05.10.2019

Dauer:    10:00 Uhr - ca. 17:00 Uhr

Wo:          24558 Henstedt-Ulzburg

Kosten:    85,- Euro


Bei Interesse an diesem Seminar sende ich gerne weitergehende Informationen zu.

 

 

 

 

27.10.2019

Rund um die Geburt

 

 

 

 

Eine Hundehebamme berichtet ...

ein Seminar nicht nur für "Beginners", sondern auch für erfahrene Züchter. 

 

Das Seminar "Rund um die Geburt" mit der Hundehebamme Dagmar Weinrich hatten wir im letzen Jahr schon angeboten. Die Resonanz war so positiv, dass Frau Weinrich sich entschlossen hat, auch dieses Jahr wieder ihr Wissen mit uns zu teilen.

 

Eine Geburt ist aufregend und jedesmal anders. Doch nicht nur die Geburt, sondern auch die richtige Aufzucht von Welpen sowie die Pflege der Mutterhündin sind entscheidend für den Zuchterfolg. Was alles passieren kann während der Trächtigkeit, Geburt bis hin zur Abgabe, berichtet Frau Weinrich mit ihrer lebendigen und leidenschaftlichen Art in diesem Seminar.

 

Die Referentin Frau Dagmar Weinrich kann auf mehr als 20 Jahre Erfahrung als Hundehebamme zurückblicken. Ihr Erfahrungsschatz ist riesig, deutschlandweit wird ihre Hilfe angefordert. Nicht nur bei Geburten ist ihr Wissen gefragt, sondern auch beim Aufpäppeln von Welpen mit Startschwierigkeiten. So hat sie unzähligen Welpen den Weg ins Leben geebnet und steht Hundezüchtern mit Rat und Tat zur Seite.

 

Das Seminar umfasst folgende Themen:

  • Deckakt beim Hund
  • Geburt
  • Geburtskomplikationen
  • Ultraschall / Röntgen
  • Geburtsanzeichen erkennen
  • Was brauche ich für die Geburt
  • Unterstützung während der Geburt
  • Nachsorge Hündin
  • Krankheiten beim Welpen
  • Handaufzucht

 

Jeder Teilnehmer erhält eine ausführliche Mappe, sowie ein Teilnahmezertifikat.

Hunde sind in den Räumlichkeiten nicht erlaubt.

 

Wann:     27.10.2019

Dauer:    10:00 Uhr - ca. 16:00 Uhr

Wo:          24558 Henstedt-Ulzburg

Kosten:   75,- Euro

 


Bei Interesse an diesem Seminar sende ich gerne weitergehende Informationen zu.